Plesk, Nginx und Wordpress 404 Fehler bei Slash am Ende - Server Vergleich

Nginx erfreut sich immer größerer Beliebtheit und ist seit einiger Zeit, neben Apache, bestandteil von Plesk. In Verbindung mit WordPress kommt es, sofern Nginx auch PHP ausliefert, zu einer kleinen Unschönheit. Nginx liefert einen 404 Fehler beim Aufruf einer WordPress-URL die am Ende ein Slash „/“ enthält ).

Um den Fehler zu beheben muss die folgende Directive in die Nginx-Konfiguration aufgenommen werden.
#Wordpress permalinks
if (!-e $request_filename) {
rewrite ^(.*)$ /index.php?q=$1 last;
break;
}

Um die Kofiguration dauerhaft in Plesk zu speichern müssen die Zeilen mit in das Plesk-Domain-Template aufgenommen werden.

Recommended Posts

Deine Meinung