Loomes Server im Vergleich - Dedicated, Virtual & Managed Server

Loomes


Die Firma Loomes mit Sitz in Frankfurt am Main wurde im Jahr 2000 gegründet und kann Jahr für Jahr einen steigenden Umsatz verzeichnen. Die Provider Dienstleistungen der Firma überzeugen immer mehr zufriedene Kunden. Es werden hier zahlreiche Dienstleistungen angeboten wie Domain- und Webhostingservice. Die Firma ist in Wendlingen in Baden-Württemberg ansässig. Seit dem Jahr 2005 arbeitet Loomes mit der synergetic AG zusammen. Durch diese technische Allianz können hier im Bereich des E-Commerce zahlreiche Dienstleistungen für den Kunden bereitgestellt werden. Aufgrund der technischen Voraussetzungen ist Loomes in der Lage flexible technische Lösungen und Support im Bereich von Webhosting für den Kunden bereitzustellen.

Loomes Virtual vServer Tarife

Die Loomes VServer sind mit viel RAM und Festplattenspeicher ausgestattet worden, um allen erdenklichen Anforderungen gerecht zu werden. Desweiteren zeichnen sie sich durch überragende Leistung und Stabilität dank der XEN-Hyper-Virtualisierung aus, als auch durch die umfangreiche Paketausstattung und vollen Root-Zugriff. Als Betriebssystem stehen viele verschiedene Linux-Distributionen wie z.B. Debian Lenny oder Ubuntu 8.x als auch Windows 2003/2008 Server zur Verfügung.

Bezeichnung RAM garantiert Festplatte Preis Mtl.
VServer Silber 512 MB 30 GB 8,90 Euro
VServer Gold 1 GB 50 GB 15,90 Euro
VServer Platin 2 GB 100 GB 29,90 Euro

Loomes Dedicated Server Tarife

Bezeichnung Prozessor RAM Festplatte Preis Mtl.
Root Server Silber Intel Atom N230 2 GB 320 GB 39,99 Euro
Root Server Gold Intel Core2 Duo E7400 4 GB 2 x 320 GB 74,99 Euro
Root Server Platin Intel Core2 Quad Q8400 8 GB 2 x 500 GB 94,99 Euro

Deine Meinung